nach oben

Unser neuestes Projekt ist schon in den Startlöchern!

Ferraro Group übernimmt Bergwerk!

Während das letzte Projekt der GEPA GmbH, die „alte Spinnerei W.Dilthey & Co. KG“ in Mönchengladbach, in der Endphase liegt, haben wir das ehemalige Zechengelände Graf Schwerin in Nordrhein-Westfalen von der Vivawest GmbH zur Revitalisierung gekauft!

Die Fläche liegt im Stadtteil Dingen von Castrop-Rauxel in NRW. Das Gelände wurde in den Jahren 1904 bis 1964 zum Bergbau genutzt. Die gesamte Zeche umfasst insgesamt ca. 18.000 qm, 15.000 qm sind für Wohnnutzung geplant die restlichen 3.000 qm bestehen aus Erschließungsstraßen, Parkplatzflächen, Schachtschutzbereiche und Wege.

Nach der Revitalisierung des Grundstücks ist Nachhaltigkeit für uns ein großes Thema.
In Planung sind energieeffiziente Wohnhäuser, die mit neuster Technologie ausgestattet werden. Nach Fertigstellung wird sich durch eine mehrgeschossige Bebauung eine Bruttogeschossfläche von ca. 30.000 qm BGF ergeben.

Wir wollen somit ein Zeichen setzen und dem fortschreitenden Klimawandel, der durch Energieverschwendung und Umweltbelastung verursacht wurde, entgegenwirken.

Mit Nachhaltigkeit in die Zukunft!

direkter Kontakt

Ich habe die Datenschutzerklärung
gelesen und akzeptiere diese
* Pflichtfelder