nach oben

Neue Gewerbeflächen für Mönchengladbach

In Mönchengladbach-Rheindahlen entwickeln wir mit unserer GEPA-Projektgesellschaft derzeit ein neues Gewerbegebiet für Kleingewerbe und Handwerksbetriebe

Dazu wurde eine alte Spinnerei größtenteils abgebaut und die seit mehr als 25 Jahren brach liegende Fläche damit aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Zusammen mit einem Areal der Stadt Mönchengladbach kommen damit rund elf Hektar Gewerbefläche an den stark nachgefragten Markt in der Region. Am 17.10. war Spatenstich für die neue Erschließungsstraße des Geländes. Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners sprach im Zusammenhang mit der jetzigen Entwicklung von einem echten Glücksfall für Stadt und Gewerbe und dankte der Ferraro-Gruppe für ihr Engagement. Rund 70 Prozent der neuen Gewerbeflächen sind bereits vermarktet, weitere Interessenten waren beim Spatenstich vor Ort, um sich zu informieren.

direkter Kontakt

Ich habe die Datenschutzerklärung
gelesen und akzeptiere diese
* Pflichtfelder